Gruppenreise Malta - Insel Gozo

Das maltesische Archipel - die Hauptinsel Malta, die kleinere Insel Gozo und die winzige Insel Comino offenbart sich dem Taucher und Schnorchler als ein echtes Paradies. Die Inseln haben sich wunderbarerweise ihren natürlichen Charakter bewahrt, und das haben sie zum größten Teil dem Meer und seinen Bewohnern zu verdanken.

Tauchen wird auf Gozo ganz groß geschrieben. Bei fast jedem Wetter wird einer der über 40 Tauchplätze angefahren, an den es Höhlen, Grotten, Tunnel, Felsbögen und Steilwände gibt. Selbstverständlich gibt es um Malta auch Wracks, welche wir jederzeit anfahren können.

Getaucht wird in kleinen Gruppen, die Tauchgebiete sind alle sehr schnell mit Kleinbussen oder Boot zu erreichen. Die individuelle Betreuung erfolgt durch gut ausgebildete und hochmotivierte Tauchlehrer und nach den Tauchgängen trifft man sich dann in der gemütlich eingerichteten Basis, bespricht bei einem Kaffee den vergangenen Tag oder plant das Abendprogramm.

Leistungen:
• Transfer: Flughafen - Gozo - Flughafen
• Unterbringung in Appartments
• 7 Nächte mit Frühstück
• 10 Tauchgänge
• Nitrox for Free
• Tauchflasche, Blei, Diveguide
• Reisebegleitung: Jürgen

Termin:
08.10. - 15.10.2018
Reisepreis:
Taucher: 750,- zzgl. Flug
Nichttaucher: 350,- zzgl. Flug

Im Preis nicht inkludiert:
- Flug Wien - Malta - Wien (ab 155,-)
- Fähre nach Gozo (5,-)
- zusätzliche Tauchgänge (a' 35,-)
- Aufpreis 15 Liter Flasche (40,-)
- Reise- und Stornoversicherung - Mondial Classic (ab 64,- EUR)

Spezialkurse in Verbindung mit der Gruppenreise:
Spezialkurs Nitrox - 90,-
Spezialkurs Wracktauchen - 190,-
Spezialkurs Cavern (Höhlentauchen) - 285,-
Spezialkurs Cavern + Cave - 845,-
Read more