ACLS EP Kurs der American Heart Association

Der Advanced Cardial Life Support Experienced Provider Kurs (ACLS-EP) der American Heart Association (AHA) baut auf den Kenntnissen des ACLS-Provider Kurses auf. Sie trainieren weiter, wo die Nennung der H´s und T´s im ACLS Kurs aufgehört hat. Intensiv trainieren Sie, in Theorie und Praxis, Maßnahmen und Algorithmen zur Weiterbehandlung von Patienten nach:
• Anaphylaxie
• Hypothermie
• Intoxikation
• Ertrinkungs- und Stromunfällen
• Asthmaanfällen
• metabolischen und Elektrolyt-Entgleisungen
• kardiovaskulären Notfallsituationen während einer Schwangerschaft.

Hinzu kommt die ausführliche 12-Kanal-EKG-Diagnostik beim akuten Koronarsyndrom. Ebenfalls Bestandteil des Trainings sind, wie schon im ACLS-Provider Kurs, die Teamarbeit und Kommunikation im Rahmen der Notfallversorgung.

Kursaufbau
1,5-Tages-Kurs:
• Tag 1: ACLS Refresher Inhalte
Einstieg in die Experienced-Provider-Fallszenarien mit praktischen Übungen
• Tag 2: weitere EP-Fallszenarien und -übungen

Die Kursdauer von 1,5 Tagen ermöglicht, die Inhalte ausführlich, auch in Kleingruppen zu bearbeiten. Dies bietet Ihnen genügend Raum mit den anderen Kursteilnehmer in den Diskurs zu treten.

Kursteilnehmer
Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme an einem ACLS-Provider-Kurs der AHA.
Vorbereitung
Zur Vorbereitung erhalten Sie ein 400-seitiges Kursbuch der AHA zum ACLS-EP Kurs. Dieses Buch liegt jedoch nur in englischer Sprache vor. Der Kurs selbst sowie die Tests werden in deutscher Sprache gehalten

Zertifizierung
Mit erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie das international anerkannte Zertifikat der AHA als ACLS-EP Provider.

Lehrgangsort
Medical Skills Training Center Leipzig
Bildungsinstitut Mitteldeutschland der Johanniter-Akademie
Campus Mitte, Witzgallstr. 6, 04317 Leipzig

Lehrgangsgebühr
450,- € inkl. AHA Lehrbuch, ACLS-EP Zertifikat und Seminarverpflegung

Informationen und Rückfragen
Matthias Degusan, Ansprechpartner Medical Skills Training Center
Matthias.degusan@johanniter.de
Tel. 0341 224760 11, Fax 0341 224760 10

Anmeldung
Ein Anmeldeformular finden Sie unter „Fort- und Weiterbildung“ auf

www.bildungsinstitut-mitteldeutschland.de
Read more