Fortbildung Compliance und Antikorruption – München

Themenauswahl
· Was geht und was geht nicht mehr im Unternehmensalltag?
· Welche Richtlinien und gesetzlichen Vorgaben sind bindend?
· Wie funktioniert Compliance-Risiko-Management und wie gelingt eine pragmatische Verankerung von Compliance in Ihrem Unternehmen?
· Vertragliche Zusammenarbeit (Referenten/Berater)
· Sponsoring von Veranstaltungen Dritter

Zu diesen und weiteren wichtigen Fragen sowie zu aktuellen Fällen aus der Unternehmenspraxis erarbeiten Sie unter Leitung von Michael Grusa sowohl in Gruppenarbeit als auch gemeinsam im Team Lösungsvorschläge. Maximilian Weihrauch, ein erfahrener Staatsanwalt, wird Ihnen praktische Fälle erläutern und Tipps zur Prävention geben.

Dieser Workshop schließt sich mit seinem Praxisbezug an den Compliance Day an, in dem die Compliance Grundlagen vermittelt wurden. Er ist aber auch für Einsteiger geeignet.

Die Teilnahme an den Workshops umfasst eine Evaluierung mit Multiple-Choice-Fragen und nach bestandener Prüfung eine personalisierte Zertifizierungsurkunde für Sie. Diese berechtigt Sie, bei Ihren Kunden auf Ihre Compliance-Kenntnisse hinzuweisen.
Read more