ITLS Advanced Kurs 2/2018

ITLS Advanced Kurs am 03.11.2018 und 04.11.2018

Die Anmeldung zu diesem Kurs muss bis zum 14.09.2018 erfolgen.

Präklinische Traumaversorgung ...für eine bessere Traumaversorgung – weltweit!

In ITLS Kursen werden genau die Inhalte gelehrt, die nach internationaler Übereinstimmung geeignet sind, die Sterblichkeit und Behinderungsrate Verletzter zu senken. Der ITLS Advanced Kurs zielt darauf ab, das präklinisch tätige Personal auf die Besonderheiten in der Versorgung verletzter Patienten nach aktuellen Leitlinien und folgenden Kursinhalten praxisnah vorzubereiten:

• Schutz vor Infektionskrankheiten
• Unfallkinematik + Patienteneinschätzung
• Atemwegsmanagement
• Schock
• Thorax- und Abdominaltrauma
• Schädel-Hirn-Trauma
• Wirbelsäulentrauma + Bewegungseinschränkung
• Extremitätentrauma + Verbrennungen
• Trauma im Alter und bei Kindern
• Schock- und Flüssigkeitsmanagement
• Herz-Kreislaufstillstand nach Trauma
• Trauma während der Schwangerschaft

Zielgruppe

• Notfallsanitäter
• Rettungsassistenten
• Krankenpflege mit Weiterbildung Anästhesie oder Intensivmedizin
• Approbation als Arzt

Ihrer Anmeldung legen Sie bitte eine Kopie Ihres Qualifikationsnachweises bei.
Der Kurs orientiert sich an einemklar strukturierten Untersuchungssystem und Prioritätenplan. Identifizieren Sie vital bedrohte Patienten schnell und sicher. Trainieren Sie eine gute Teamzusammenarbeit und Versorgung von der Einsatzstelle bis zur Klinik. Das Verhältnis von Instruktor zu Teilnehmer von 1:5 (Workshops) bzw. 1:3 (Szenarien) garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität und intensives Training.

Trainieren Sie mit detailgetreuen Trainingsmodellen

- i.v. - Arm Erwachsener
- i.o. - Trainer
- Trainer zur Blutstillung
- Thoraxentlastungstrainer
- verschiedene Trainer für Airwaymanagement
- Videolaryngoskopie
- Trainer Notkoniotomie

Jeder Kurs wird zusätzlich zu den Instruktoren durch einen Ärztlichen Leiter und einem Kurskoordinator begleitet.

Teilnehmende mit bestandener Prüfung erhalten eine international anerkannte Urkunde mit drei Jahren Gültigkeit.
Alle anderen bekommen einen Teilnahmenachweis.

Kosten (Preisänderungen vorbehalten)

Auch als Refresherkurs (395,00 €) buchbar.

• Kurs für Rettungsassistenten, Notfallsanitäter und Krankenpflegepersonal 545,00 € inkl. Lehrunterlage (Kursbuch), Prüfung, Anwenderkarte und Kursverpflegung.

• Kurs für Ärzte 595,00 € inkl. Lehrunterlage (Kursbuch), Prüfung, Anwenderkarte und Kursverpflegung.

Rettungsassistenten und Notfallsanitäter erhalten 16 Fortbildungsstunden. Fortbildungspunkte durch die Landesärztekammer Thüringen werden beantragt
(ca. 20 CME - Punkte).

Weiter Informationen finden Sie auf
http://www.rettungsdienstschule-muehlhausen.de/index.php/fortbildungen/itls-advanced-kurs
Read more