Jabaroo Live im Outback Lindlar

JABAROO
Die Stücke der 1995 gegründeten, im Oberbergischen beheimateten Kultband „Jabaroo“ erzählen Geschichten über Australien, die Bilder des Landes und der Landschaften, die Mythologie der Aborigines, die Tierwelt und die Besiedlung durch die Europäer. Der Name der Band ist dabei auch Programm: „Jabaroo“ ist ein Vogel, der im nördlichen Australien beheimatet ist und in der Mythologie der Aborigines eine wichtige Rolle spielt. Auch die ungewöhnliche Instrumentierung prägt den besonderen Klang der Band: Der gebürtige Australier Kevin Kulpe führt nicht nur als Sänger und Frontmann durch die Konzerte, er spielt auch mit großer Meisterschaft auf dem Didgeridoo - dem traditionellen Instrument der Aborigines. Monika Rappenhöner sorgt mit Ihrem Keyboard für die chilligen Soundteppiche. Sie greift gelegentlich zur Flöte und sorgt für den klaren Backing-Gesang. Mit dem versierten Bassisten Peter Jahn und dem vielseitigen Gitarristen Andreas Keller hat die Band neben Kevin noch zwei weitere kreative Sänger und Songwriter. Der Perkussionist Christoph Krämer sorgt für den richtigen Rhythmus. Volker Reimann entlockt seiner Harfe nicht nur melodiösen Wohlklang, er kann damit auch richtig grooven. Jabaroo spielt fast ausschließlich eigene Songs mit handgeschmiedeten Liedtexten. Die Band hat sich in den letzten Jahren im Oberbergischen einen treuen Freundeskreis aufgebaut und wird gern von Jung und Alt gehört.

Bitte unbedingt reservieren an unseren Specials und an den Wochenenden! Outback-Lindlar, Klauser Str. 77 (gegenüber Holz-Richter) Tel. 02266/9016530
Read more