Preisverleihung: Social Reporting Champ 2017

Wann: 03.11.2017 | 17.30-21.30
Wo: Impact Hub Berlin
Was: Podiumsdiskussion und Preisverleihung #srschamp

Auch dieses Jahr prämiert der Social Reporting Initiative e.V. (SRI) wieder soziale Organisationen, die in besonders überzeugender Weise über ihr Engagement und ihre Erfolge berichten. Wie gestaltet sich eigentlich der Weg zu einem überzeugenden Jahresbericht? Wo lauern die Schwierigkeiten und Fallstricke?

Als Auftakt zur Preisverleihung diskutieren SRS-Anwender Lisa Strauch (24 Gute Taten) und Leon Reiner (Impact Hub Berlin) gemeinsam mit Jan Engelmann (SRI e.V.) die Herausforderungen von wirkungsorientierter Berichterstattung.

Wirkungs-Community, vernetzt euch! Um euch dies zu erleichtern, könnt ihr den ganzen Abend auf unserem "Marktplatz" eure Anliegen in Bezug auf Wirkung kundtun: Suchst du einen Sparringpartner für Feedback zum eigenen SRS-Bericht oder wünschst du dir eine lokale Arbeitsgruppe zur Erarbeitung von Wirkungszielen? So wird dein Anliegen sichtbar und du kannst dich direkt mit Gleichgesinnten verbinden.

Kommt und feiert mit uns, sammelt spannende Tipps und wertvolle Praxiserfahrung ein und vernetzt euch mit anderen Wirkungsbegeisterten und solchen, die es werden wollen. Die Veranstaltung ist frei, um Anmeldung wird gebeten.
Social Reporting Champ 2017
Es werden jeweils 2.000€ Preisgeld in drei unterschiedlichen Kategorien vergeben. Ausgewählt werden die Gewinnerorganisationen durch eine unabhängige Jury:

Prof. Berit Adam, Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin
Dr. Andreas Dexheimer, Diakonie Jugendhilfe Oberbayern, München
Sarah Ulrich, education Y, Düsseldorf
Pavel Richter, Open Knowledge Foundation, London/Berlin
Dr. Karsten Timmer, panta rhei Stiftungsberatung GmbH, Bielefeld/Mannheim
Michael Werner, Scholz & friends, Berlin

Unlike the majority of our events, this one will take place in German :)
Read more