Schwitzhütten-Zeremonie

Die Schwitzhütten-Tradition der nordamerikanischen Muscogee Indianer wird seit 2009 in Bad Sulza regelmäßig zelebriert. Hierfür steht in der Toskana Therme Bad Sulza ein dafür mit Tom Blue Wolf gemeinsam geplantes Gelände zur Verfügung, welches Teil der Saunawelt ist.

Die Schwitzhütten-Zeremonie ist ein Weg der Reinigung, ein Akt der Heilung und eine Form des Gebetes. Sie lernen ein ganzheitliches Heilungsritual kennen und erfahren, wie bereichernd es ist, sich nach altem Ritual mit der Natur zu verbinden. Sie nehmen Kontakt mit Ihren Ahnen auf, um sie zu ehren und ihre Kräfte für die eigene Entwicklung und Heilung einzubeziehen.

Für Menschen, deren Familienangehörige, Freunde oder die selbst von Krisen oder Krankheiten betroffen sind, kann die Teilnahme wichtige, persönliche Hinweise auf Hilfe und/oder auch einen Ausweg liefern.

Im Preis inbegriffen ist das Bad in der Toskana Therme nach der Zeremonie.
Beginn der Veranstaltung ist 11:00 Uhr und Ende ca. 18:30 Uhr. Treffpunkt ist das Conference Center der Toskana Therme Bad Sulza. Für eine Übersetzung in die deutsche Sprache ist gesorgt.

Weitere Informationen und Tickets unter:
Tel.: +49 (0) 36461 92000
info@toskanaworld.net
www.toskanaworld.net
Read more